Miller-St Nazianz

Die Verwaltung, Fertigung und der Support eines breiten Portfolios von landwirtschaftlichen Maschinenprodukten sind eine Herausforderung. Miller-St. Nazianz lässt seine Produktentwicklung, Fertigung, Teile–Verwaltung und Aftermarket–Service in einer einzigen Instanz von IFS Applications laufen und nutzt alle Vorteile des Product–Lifecycle–Management (PLM). Miller-St. Nazianz ist seit 2001 Kunde von IFS, seitdem wurde die Software mehrmals aktualisiert, sie wirkte dabei auch unterstützend bei der Neuausrichtung des Unternehmens 2008 hin zu landwirtschaftlichen Reinigungs-Produktlinien. Miller-St. Nazianz hat heute eine reibungslos funktionierende Software für die Produktentwicklung und Fertigung in allen Produktlinien.

Vorteile

  • Höhere Fertigungseffizienz
  • Verbesserter Kundenservice
  • Verkürzung der Lieferzeiten
  • Genauere Kostenverfolgung
  • Geringerer Verwaltungsaufwand
  • Fundiertere Entscheidungsfindung dank einfach zu erstellender Managementberichte
  • USA
  • Automobil- und Zuliefererindustrie
  • Unterstützung von mehr als 20 Produktlinien

Datei-Informationen: Fallstudien, pdf 0.4 MB

Miller-St. Nazianz nutzt IT Vision and Strategy mit IFS Applications

Share via E-mail Share to Twitter Share to LinkedIn Share to Facebook Share to Google+

DOWNLOAD Fallstudien

Herunterladen