Softwarelösungen für Computerized Maintenance Management Systems (CMMS), EAM und ERP

Dienstleistungsmanagementsoftware und CMMS Software

Computerized Maintenance Management Systems-Lösungen

Um vorbeugende oder gar vorausschauende Instandhaltungsabläufe verwalten zu können und sicherzustellen, dass die erforderlichen Maßnahmen durchgeführt werden, benötigen Sie ein Computerized Maintenance Management System (CMMS).

Wenn Sie ein solches System in einer hochseriellen, risikoreichen Umgebung oder bei einem hohen Aufkommen an Serviceanfragen implementieren möchten, bietet IFS Ihnen die nötige Unterstützung.

Die Anfänge von IFS als Anbieter von Dienstleistungsmanagementsoftware und CMMS liegen in der Kernkraftbranche, der vielleicht komplexesten und risikointensivsten Instandhaltungsumgebung überhaupt. Später erweiterten wir dieses Angebot um Software für Enterprise Asset Management (EAM) und Enterprise Resource Planning (ERP).

Bis heute bietet IFS Ihnen branchenführende Lösungen für komplexe Aufgaben wie Instandhaltungsmanagement, Wartung, Reparatur und Instandhaltung (MRO), Außendienstmanagement, Rücknahmelogistik und vieles mehr. Dabei integrieren wir stets exakt diejenigen Funktionen, die Ihr Unternehmen benötigt. Ein individuelles EAM, das zu Ihnen passt und auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Sie benötigen weitere Informationen?

Sie haben Fragen zu unserer ERP Software, zu Industrie 4.0 und IoT Projekten, Service Management oder Enterprise Operational Intelligence? 
Schreiben Sie uns.
Wir antworten gerne auf Ihre Nachricht!

Kontakt zu IFS

Downloads: Enterprise Asset Management

Resources

CMMS und EAM – wo liegt der Unterschied?

Sowohl Computerized Maintenance Management Systeme (CMMS) als auch Enterprise Asset Management (EAM)–Anwendungen betreffen die industrielle Instandhaltung. Aber welchen Vorteil hat das eine gegenüber dem anderen? Wie können Sie herausfinden, welches System zu Ihrem Unternehmen passt? Antworten auf diese Fragen finden Sie in diesem Whitepaper.

Download (eng.)