Dynamic Scheduling Software zur Ressourcenplanung in Echtzeit

Software Resourcenplanung in Echtzeit

Dynamische Ressourcen- und Terminplanung

Unser Softwarelösung für die dynamische Terminplanung, die IFS Dynamic Scheduling Engine (IFS DSE), ist der Grundstein des IFS Mobile Workforce Management. Diese einzigartige Optimierungsengine erfüllt komplexe Einsatzplanungsanforderungen für mobile Ressourcen und legt dabei einen besonderen Schwerpunkt auf die Maximierung Ihrer Servicemargen.

Unter Nutzung ausgefeiltester mathematischer Techniken und Algorithmen kann sie extrem große Planungsprobleme mit mehreren einschränkenden Kriterien lösen und innerhalb von Sekunden hochoptimierte Pläne generieren. Die IFS DSE implementiert Ihre Geschäftsregeln und automatisiert so mehr als 95 % der Entscheidungen. Hierdurch werden Mitarbeitende entlastet und finden Zeit für diejenigen komplexen Ausnahmen, bei denen wirklich menschliches Augenmaß erforderlich ist.



Der dynamische Planungsprozess prüft in Sekundenschnelle tausende Alternativen und ermittelt so einen optimierten Plan.  Die Software DSE ist wirklich dynamisch, wodurch sie schneller auf neue, dringende Aufgaben reagieren und bei anspruchsvollen Service-Level-Agreements (SLAs) wertvolle Zeit sparen kann.  Die IFS DSE lässt sich optimal für Ihre Organisation anhand Ihrer – jederzeit dynamisch änderbaren – Einschränkungen konfigurieren, wie beispielsweise SLAs, Überstunden, Spezialkenntnisse und benötige Teile, um jedes Mal das bestmögliche Planungsszenario zu generieren.

  • Permanente Überwachung, was geschieht, oder auch nicht – dies ermöglicht die umgehende Reaktion auf Ereignisse einschließlich erforderlicher Umplanungen oder Umleitungen
  • Eine echte dynamische Planung bedeutet effizientere Pläne: Sie wird ständig verbessert, anstatt in periodischen Abständen wieder von vorne zu beginnen.
  • Verknüpfung von Aktivitäten in hierarchischen Aktivitätsgruppen – ganz gleich ob es sich um eine Reihe sequenzieller Aufgaben oder mehrere Aktivitäten handelt, die gleichzeitig angesetzt werden müssen

  • Erhebliche Senkung der Quote von Koordinatoren zu Technikern
  • Planung von mehr Jobs je mobiler Ressource und Tag
  • Deutlich verbessertes Management von SLAs und Kundenverträgen und daraus folgend ein zuverlässigerer Kundendienst
  • Erheblich weniger Reisen (üblicherweise eine Abnahme um 10 – 15 %), mit entsprechenden Einsparungen und Vorteilen für die Umwelt

WHITEPAPER: Auswahl einer DYNAMIC SCHEDULING ENGINE für das FIELD SERVICE MANAGEMENT

Ziel einer dynamischen Terminplanung ist es, den Serviceplan in Echtzeit an veränderte geschäftliche Rahmenbedingungen anpassen zu können. Nutzen auch Sie diese Möglichkeit in Ihrer Service-Management-Software!

Download (eng.)