IFS IST BEST PRACTICE SIEGER 2013 MITTELFRANKEN IM BEREICH MITTELSTÄNDISCHE UNTERNEHMEN!

IFS Firmenkultur

Familien- und Arbeitsministerin Haderthauer: "Familienfreundlichkeit als Unternehmensphilosophie - Bayern-SIEgER sind Vorbilder für alle Arbeitgeber in Bayern!"

Am 15. Juli 2013 wurde die IFS in der Bayrischen Staatsresidenz in München im Rahmen einer Feierstunde durch die Schirmherrin des Wettbewerbs Christine Haderthauer und die Bayern Jury Alfred Gaffal, Präsident der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft und Herrn Matthias Jena, Vorsitzender des DGB Bayern als Best Practice Sieger der Region Mittelfranken in der Kategorie mittlere Unternehmen mit 50 – 500 Mitarbeitern ausgezeichnet.

http://www.sieger-bayern.de/wettbewerb/bestpractice.php

Diese besonders ehrenvolle Auszeichnung im harten Mitbewerb mit vielen namhaften Unternehmen belegt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei IFS. Unsere, für uns im Laufe der Jahre selbstverständlich gewordenen, sehr guten Arbeitsbedingungen sind offensichtlich als besonders vorbildlich und innovativ einzustufen, wie uns von einer hochkarätigen Jury, bestehend aus Vertretern der Regierung Mittelfranken, dem DGB und der IHK, attestiert wurde.

Diese „Selbstverständlichkeit“ manifestiert sich in vielen Freiheiten oder Sonderregelungen für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, angefangen bei einer hohen Flexibilität in der Erbringung der Arbeitszeit, der Möglichkeit dank modernster technischer Mittel von den unterschiedlichsten Orten aus seine Arbeitsleistung erbringen zu können bis hin zu den klassischen Unterstützungsmaßnahmen für Eltern in Form von Teilzeitvereinbarungen, Homeoffice - Regelungen, Elternzeitregelungen, Kindergartenzuschüssen und finanziellen Prämien für Heirat, Geburt, Firmenjubiläum und vielen anderen Features.

IFS Firmenkultur

Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, den hohen Standard, welchen wir bereits heute in Bezug auf die Vereinbarkeit von Familie und Beruf haben, weiter aufrecht zu erhalten und mit geeigneten Maßnahmen stetig zu verbessern. Solche Auszeichnungen ermöglichen uns darüber hinaus, die IFS auf einem hart umkämpften Arbeitsmarkt immer besser zu positionieren, so dass wir als Arbeitgeber auch für die besten Kandidatinnen und Kandidaten attraktiv bleiben.

Ich freue mich sehr über die Anerkennung unserer gemeinsamen Personalarbeit bei der IFS für ein chancengerechtes Miteinander der Geschlechter durch die Auszeichnung „Best Practice SIEgER Mittelfranken 2013“ und bedanke mich bei unserem Wettbewerbs-Team und den Kolleginnen und Kollegen, die uns im Rahmen des Audits so engagiert und authentisch unterstützt haben.

Wilfried Gschneidinger
CEO Central Europe

Auszeichnungen

IFS great place to work - beste Arbeitgeber Deutschland

IFS great place to work - beste Arbeitgeber ITK

Great Place To Work - Best Workplaces in Europe

trainee_siegel

IHK Ausbildungsbetrieb 2017

sieger - Best Practice