Skip to main content

You are visiting the Deutschland site. You might be interested in the United States site.

Go to the United States site Stay on the Deutschland site

Luftfahrt-Instandhaltungssoftware

Optimierung der Instandhaltungsorganisationen für die Luftfahrt

Der reibungslose Betrieb einer Luftfahrt-Wartungsorganisation hängt davon ab, dass mehrere Eingaben synchronisiert werden, um ein einziges Ziel zu erreichen: eine flugfähige und leistungsfähige Anlage. Die richtige Software für das Wartungsmanagement in der Luftfahrt hilft Luftfahrtunternehmen dabei, die Verfügbarkeit von Assets und die kontinuierliche Qualität sicherzustellen und stellt Ihnen gleichzeitig die Tools und Daten zur Verfügung, die Sie zur Erreichung langfristiger Leistungsziele benötigen.

IFS bietet weltweit führenden Starrflügel- und Drehflügelbetreibern ein vollständig integriertes System, das den Informationsfluss für bewährte Verfahren mit der Echtzeit-Datenanzeige kombiniert, um eine verbesserte Entscheidungsfindung, eine schnelle Reaktion auf Änderungen und die Gewährleistung der Einhaltung aller Vorschriften in einer Flugzeugverwaltungssoftware zu ermöglichen.

Aircraft Maintenance Engineering

China Airlines now able to drive significant business performance returns

Customer Quote
IFS Maintenix… enables a completely seamless “Just in Time” supply model, helping us cost-effectively execute timely parts requests and fulfilment in line with increasingly competitive serviceability targets.
Mr. Huong Wang Vice President, Engineering Division, China Airlines
Read the China Airlines customer story

Read more customer stories

0
%

increase in line management process efficiencies

0
%

increase in A Checks delivery efficiencies

0

day average reduction of layover in scheduled aircraft maintenance

Verlängerung der Lebensdauer von Militärflugzeugen

Älteren Geräten neues Leben einhauchen - So verlängern Sie die Nutzungsdauer von Militärgütern.

Whitepaper downloaden

Manage every aspect of your asset lifecycle

Key solution benefits

Real-time compliance

Die IFS-Lösungen für Flugzeugwartung und -konstruktion (M & E) bieten proaktive Compliance-Kontrollen im gesamten Unternehmen, einschließlich umfassender Verwaltung, Nachverfolgung und Berichterstellung der Anlagenkonfiguration im laufenden Betrieb, wodurch die Datengenauigkeit und die vollständige Nachverfolgbarkeit der Compliance von der Konstruktion bis zur Ausführung verbessert werden.

Die Durchsetzung von Regeln und Richtlinien für die gesamte Instandhaltungsorganisation erleichtert es Planern, Mechanikern und Materialpersonal, festgelegte Verfahren zu verstehen und sicher zu befolgen. Diese proaktiven Compliance-Kontrollen bieten auch eine Echtzeitvalidierung der Flugzeugkonfiguration und des Wartungsstatus vor der Wartungsfreigabe, um das Vertrauen in jeden Schritt des Weges zu gewährleisten.

Durchweg gute Durchlaufzeiten

Das Erreichen einer vorhersehbaren Wiederinbetriebnahme bei gleichzeitiger ständiger Verbesserung der Durchlaufzeiten ist eine wichtige Funktion für Luftfahrt-Wartungsunternehmen. Um dieses Ziel zu erreichen, sind eine detaillierte Planung, ein effizienter Material- und Personaltransport sowie der Austausch von Informationen in Echtzeit erforderlich, um die Entscheidungsfindung zu verbessern und Nacharbeits- und Wartezeiten zu verkürzen.

Die M & E-Lösungen von IFS Aircraft gewährleisten einen optimalen Einsatz von Teilen und Arbeitskräften bei allen Wartungsarbeiten und ermöglichen den direkten Zugriff auf die Lieferkette - und stellen sicher, dass die richtigen Teile und Werkzeuge vor Ort verfügbar sind. Dieser integrierte Fluss minimiert Verzögerungen, die letztendlich zu einem Flugzeug am Boden oder zu einer verzögerten Wiederaufnahme des Betriebs führen können. Echtzeit-Arbeitsaktualisierungen rationalisieren Schichtübergaben, verhindern Fehler und liefern minutengenaue Vorhersagen über den Arbeitsabschluss.

Unsere Lösungen bieten Planern und Vorgesetzten detaillierte Informationen zu jedem Besuch sowie allgemeine Trends und zeigen anhand der tatsächlichen Flottenhistorie Verbesserungsmöglichkeiten für Arbeitsvorlagen auf.

IFS Aircraft M & E Solutions sind eine ganzheitliche Funktion für das Management der Instandhaltungsdurchführung und werden von den weltweit führenden Instandhaltungsunternehmen eingesetzt, um eine überlegene Verfügbarkeit der Flugzeuge zu erreichen.

Eine vernetzte Belegschaft

Der Tag des Betriebs ist eine kritische Zeit für eine Flugzeugwartungsorganisation. Es ist schnelllebig und unterliegt Störungen: sich ändernde Betriebsanforderungen, widriges Wetter, Verfügbarkeit der Besatzung und Wartungsprobleme können die Fähigkeit zur Erfüllung der Betriebsanforderungen in Frage stellen. In einem solch dynamischen Umfeld ist Kommunikation der Schlüssel. Unsere Lösung ermöglicht den Controllern und Supervisoren des Wartungsbetriebs die direkte Kommunikation mit den Technikern am Flugzeug, um in Echtzeit einen Überblick über ihre neuesten Arbeitsaufgaben und die erzielten Fortschritte zu erhalten.

Echtzeitinformationen auf der Fluglinie bedeuten auch ein besseres Situationsbewusstsein, sodass jeder, der für die Flugzeugwende verantwortlich ist, weiß, was zu tun ist, und auf die für die Ausführung der Arbeiten erforderlichen Werkzeuge zugreifen kann.

Zusammen ergeben diese ein besseres Bewusstsein, eine einfachere Fehlersuche und eine bessere Entscheidungsfindung. Im schnelllebigen Betrieb kann dies den Unterschied zwischen einer pünktlichen Freigabe und einer verspäteten Wiederaufnahme des Betriebs bedeuten.

Integrierte Multi-Horizont-Planung

Die Wartungsplanung erstreckt sich über mehrere Horizonte und beginnt mit der strategischen Planung, bei der die Betreiber ihre Flotten- und Anlagenanforderungen festlegen, um die gewünschten Betriebsanforderungen zu erfüllen. Langzeitplaner nutzen diese Kapazität optimal und planen umfangreiche Wartungsarbeiten, z. B. umfangreiche Überprüfungen und regelmäßige Inspektionen, um die Anlagenverfügbarkeit zu maximieren.

Sobald diese Besuche geplant sind, werden detaillierte Arbeitsbereiche definiert, wobei phasenverschobene Elemente in große Arbeitsbereiche verschoben werden, während kleinere und regelmäßigere Wartungselemente in kleine Wartungsaktivitäten eingebaut werden, die zwischen den regulären Flugbetrieb passen.

In den Hangars werden die Planer diese Arbeitsbereiche weiter verfeinern, indem sie Aufgaben gruppieren und ordnen, um sie schließlich bestimmten Zeiten und Personen zuzuweisen.

Die Planung aus einer integrierten Perspektive mit mehreren Horizonten in Angriff zu nehmen, ist ein Muss. Die Auswirkungen einer effektiv geplanten Wartung sind weitreichend: Die Lufttüchtigkeit des Flugzeugs wird sichergestellt, das Flugzeug wird schnell gewechselt, die Verfügbarkeitsverpflichtungen werden eingehalten und die Wartungskosten können unter Kontrolle gehalten werden.

IFS Aircraft Maintenance & Engineering-Lösungen stellen sicher, dass Planer über die Tools verfügen, die sie zur effizienten Erstellung und Optimierung von Plänen benötigen, und zwar immer im Kontext der allgemeinen Betriebsumgebung und der verfügbaren Kapazität, um die Wartungsanforderungen zu erfüllen.

Das passende Ersatzteil zum richtigen Zeitpunkt

Lieferkette und Beschaffungsprozesse sind für die Wartung und das Engineering von Flugzeugen von entscheidender Bedeutung. Durch eine effektive Verwaltung des Ersatzteilbestands können Unternehmen zweistellige Millionenbeträge einsparen. Wenn Flugzeuge vor Ort auf die Beschaffung, den Kauf und die Auslieferung von Teilen warten, ist das Einsparen von Geld durch geringere Lagerbestände jedoch keine wirksame Strategie.

IFS hilft Flugzeugbetreibern, die Herausforderungen der Lieferkette direkt zu meistern. Die Supply-Chain-Prozesse sind eng in das Engineering Configuration Management-System und den Wartungsdurchführungsprozess eingebunden, sodass der Techniker das richtige Teil rechtzeitig zur Verfügung hat, wenn ein Teil in der Linie oder im Aufhänger benötigt wird. Durch die automatische Reservierung von Teilen basierend auf Anforderungssignalen aus Wartungsvorgängen entfällt nahezu die manuelle Arbeit, die erforderlich ist, um verfügbare Ersatzteile zuzuweisen, um die Anforderungen aus der Wartung zu erfüllen. In allen Phasen des Lieferkettenprozesses werden die Anwendbarkeitsregeln für Flugzeuge für alle Teileanfragen durchgesetzt. Dies stellt die Einhaltung sicher und beseitigt Verzögerungen, die durch die Lieferung eines nicht zutreffenden Teils verursacht werden.

Schnell, sicher und zuverlässig

Unsere Kunden betrachten unsere Lösung als einen geschäftskritischen Bestandteil ihrer IT-Landschaft. Damit ist ein gewisses Maß an Erwartung an Leistung, Sicherheit und Zuverlässigkeit verbunden.

Heute ist unsere Lösung sowohl in Verteidigungs- als auch in kommerziellen IT-Umgebungen einsetzbar und unterstützt einige der weltweit größten und komplexesten Luftfahrtbetreiber. Unsere sicheren Entwicklungsverfahren stellen sicher, dass unsere Software die zehn wichtigsten Sicherheitsrisiken des Open Web Application Security Project (OWASP) angemessen berücksichtigt und Architekturoptionen für hohe Verfügbarkeit bietet, um unternehmenskritische Anforderungen zu erfüllen.

Real-time compliance

Die IFS-Lösungen für Flugzeugwartung und -konstruktion (M & E) bieten proaktive Compliance-Kontrollen im gesamten Unternehmen, einschließlich umfassender Verwaltung, Nachverfolgung und Berichterstellung der Anlagenkonfiguration im laufenden Betrieb, wodurch die Datengenauigkeit und die vollständige Nachverfolgbarkeit der Compliance von der Konstruktion bis zur Ausführung verbessert werden.

Die Durchsetzung von Regeln und Richtlinien für die gesamte Instandhaltungsorganisation erleichtert es Planern, Mechanikern und Materialpersonal, festgelegte Verfahren zu verstehen und sicher zu befolgen. Diese proaktiven Compliance-Kontrollen bieten auch eine Echtzeitvalidierung der Flugzeugkonfiguration und des Wartungsstatus vor der Wartungsfreigabe, um das Vertrauen in jeden Schritt des Weges zu gewährleisten.

Durchweg gute Durchlaufzeiten

Das Erreichen einer vorhersehbaren Wiederinbetriebnahme bei gleichzeitiger ständiger Verbesserung der Durchlaufzeiten ist eine wichtige Funktion für Luftfahrt-Wartungsunternehmen. Um dieses Ziel zu erreichen, sind eine detaillierte Planung, ein effizienter Material- und Personaltransport sowie der Austausch von Informationen in Echtzeit erforderlich, um die Entscheidungsfindung zu verbessern und Nacharbeits- und Wartezeiten zu verkürzen.

Die M & E-Lösungen von IFS Aircraft gewährleisten einen optimalen Einsatz von Teilen und Arbeitskräften bei allen Wartungsarbeiten und ermöglichen den direkten Zugriff auf die Lieferkette - und stellen sicher, dass die richtigen Teile und Werkzeuge vor Ort verfügbar sind. Dieser integrierte Fluss minimiert Verzögerungen, die letztendlich zu einem Flugzeug am Boden oder zu einer verzögerten Wiederaufnahme des Betriebs führen können. Echtzeit-Arbeitsaktualisierungen rationalisieren Schichtübergaben, verhindern Fehler und liefern minutengenaue Vorhersagen über den Arbeitsabschluss.

Unsere Lösungen bieten Planern und Vorgesetzten detaillierte Informationen zu jedem Besuch sowie allgemeine Trends und zeigen anhand der tatsächlichen Flottenhistorie Verbesserungsmöglichkeiten für Arbeitsvorlagen auf.

IFS Aircraft M & E Solutions sind eine ganzheitliche Funktion für das Management der Instandhaltungsdurchführung und werden von den weltweit führenden Instandhaltungsunternehmen eingesetzt, um eine überlegene Verfügbarkeit der Flugzeuge zu erreichen.

Eine vernetzte Belegschaft

Der Tag des Betriebs ist eine kritische Zeit für eine Flugzeugwartungsorganisation. Es ist schnelllebig und unterliegt Störungen: sich ändernde Betriebsanforderungen, widriges Wetter, Verfügbarkeit der Besatzung und Wartungsprobleme können die Fähigkeit zur Erfüllung der Betriebsanforderungen in Frage stellen. In einem solch dynamischen Umfeld ist Kommunikation der Schlüssel. Unsere Lösung ermöglicht den Controllern und Supervisoren des Wartungsbetriebs die direkte Kommunikation mit den Technikern am Flugzeug, um in Echtzeit einen Überblick über ihre neuesten Arbeitsaufgaben und die erzielten Fortschritte zu erhalten.

Echtzeitinformationen auf der Fluglinie bedeuten auch ein besseres Situationsbewusstsein, sodass jeder, der für die Flugzeugwende verantwortlich ist, weiß, was zu tun ist, und auf die für die Ausführung der Arbeiten erforderlichen Werkzeuge zugreifen kann.

Zusammen ergeben diese ein besseres Bewusstsein, eine einfachere Fehlersuche und eine bessere Entscheidungsfindung. Im schnelllebigen Betrieb kann dies den Unterschied zwischen einer pünktlichen Freigabe und einer verspäteten Wiederaufnahme des Betriebs bedeuten.

Integrierte Multi-Horizont-Planung

Die Wartungsplanung erstreckt sich über mehrere Horizonte und beginnt mit der strategischen Planung, bei der die Betreiber ihre Flotten- und Anlagenanforderungen festlegen, um die gewünschten Betriebsanforderungen zu erfüllen. Langzeitplaner nutzen diese Kapazität optimal und planen umfangreiche Wartungsarbeiten, z. B. umfangreiche Überprüfungen und regelmäßige Inspektionen, um die Anlagenverfügbarkeit zu maximieren.

Sobald diese Besuche geplant sind, werden detaillierte Arbeitsbereiche definiert, wobei phasenverschobene Elemente in große Arbeitsbereiche verschoben werden, während kleinere und regelmäßigere Wartungselemente in kleine Wartungsaktivitäten eingebaut werden, die zwischen den regulären Flugbetrieb passen.

In den Hangars werden die Planer diese Arbeitsbereiche weiter verfeinern, indem sie Aufgaben gruppieren und ordnen, um sie schließlich bestimmten Zeiten und Personen zuzuweisen.

Die Planung aus einer integrierten Perspektive mit mehreren Horizonten in Angriff zu nehmen, ist ein Muss. Die Auswirkungen einer effektiv geplanten Wartung sind weitreichend: Die Lufttüchtigkeit des Flugzeugs wird sichergestellt, das Flugzeug wird schnell gewechselt, die Verfügbarkeitsverpflichtungen werden eingehalten und die Wartungskosten können unter Kontrolle gehalten werden.

IFS Aircraft Maintenance & Engineering-Lösungen stellen sicher, dass Planer über die Tools verfügen, die sie zur effizienten Erstellung und Optimierung von Plänen benötigen, und zwar immer im Kontext der allgemeinen Betriebsumgebung und der verfügbaren Kapazität, um die Wartungsanforderungen zu erfüllen.

Das passende Ersatzteil zum richtigen Zeitpunkt

Lieferkette und Beschaffungsprozesse sind für die Wartung und das Engineering von Flugzeugen von entscheidender Bedeutung. Durch eine effektive Verwaltung des Ersatzteilbestands können Unternehmen zweistellige Millionenbeträge einsparen. Wenn Flugzeuge vor Ort auf die Beschaffung, den Kauf und die Auslieferung von Teilen warten, ist das Einsparen von Geld durch geringere Lagerbestände jedoch keine wirksame Strategie.

IFS hilft Flugzeugbetreibern, die Herausforderungen der Lieferkette direkt zu meistern. Die Supply-Chain-Prozesse sind eng in das Engineering Configuration Management-System und den Wartungsdurchführungsprozess eingebunden, sodass der Techniker das richtige Teil rechtzeitig zur Verfügung hat, wenn ein Teil in der Linie oder im Aufhänger benötigt wird. Durch die automatische Reservierung von Teilen basierend auf Anforderungssignalen aus Wartungsvorgängen entfällt nahezu die manuelle Arbeit, die erforderlich ist, um verfügbare Ersatzteile zuzuweisen, um die Anforderungen aus der Wartung zu erfüllen. In allen Phasen des Lieferkettenprozesses werden die Anwendbarkeitsregeln für Flugzeuge für alle Teileanfragen durchgesetzt. Dies stellt die Einhaltung sicher und beseitigt Verzögerungen, die durch die Lieferung eines nicht zutreffenden Teils verursacht werden.

Schnell, sicher und zuverlässig

Unsere Kunden betrachten unsere Lösung als einen geschäftskritischen Bestandteil ihrer IT-Landschaft. Damit ist ein gewisses Maß an Erwartung an Leistung, Sicherheit und Zuverlässigkeit verbunden.

Heute ist unsere Lösung sowohl in Verteidigungs- als auch in kommerziellen IT-Umgebungen einsetzbar und unterstützt einige der weltweit größten und komplexesten Luftfahrtbetreiber. Unsere sicheren Entwicklungsverfahren stellen sicher, dass unsere Software die zehn wichtigsten Sicherheitsrisiken des Open Web Application Security Project (OWASP) angemessen berücksichtigt und Architekturoptionen für hohe Verfügbarkeit bietet, um unternehmenskritische Anforderungen zu erfüllen.