HEXPOL Engineered Products nimmt am IFS Applications 10 Early Adopter Programm teil

Die geschäftlichen Herausforderungen von HEXPOL Engineered Products sind allen multinationalen, standortübergreifenden Unternehmen bekannt, die in einem hart umkämpften Umfeld mit komplexen Lieferketten agieren. Um die große Herausforderung zu meistern, die Kundenerwartungen zu erfüllen, musste eine hocheffiziente Lieferkette mit vollständiger Transparenz durch die Teilnahme am IFS Applications 10 Early Adopter Programm erreicht werden.


Seit der Implementierung von IFS Applications 10 hat HEXPOLfolgende Vorteile:

  • Eine stark gestraffte Lieferkette
  • Optimierte Lagerhaltung
  • Gesteigerter Cashflow

Um mehr über die Erfahrungen von HEXPOL mit dem IFS Applications 10 Early Adopter Program zu erfahren, laden Sie die Kundenstory (Englisch) herunter.

Datei-Informationen: Fallstudien,   pdf   0.3 MB

DOWNLOAD Fallstudien

Herunterladen